Andacht mit Johnny Shahwan aus der Provinz Bethlehem

Der Leiter des christlichen Schulungs- und Freizeitzentrums in Beit Jala in der Provinz Bethlehem in Israel berichtete vor den Schülerinnen und Schülern der Schule von seiner Arbeit. Anfangend von der Teestubenarbeit bis hin zum vierstöckigen Gebäudekomplex mit Kinderspielplatz, Sportplatz, Schwimmbad, Jugendzentrum, Gästehaus, Schulungsräumen, Konferenzsaal und der Friedensarche, einem großen Innenspielplatz mit integrierter Cafeteria.

Er berichtete davon, dass es monatliche Begegnungen für Kinder, Teenager, Jugendliche, Frauen und Ehepaare gibt. Bei diesen Treffen geht es darum, Gemeinschaft zu pflegen, Kontakte zu vertiefen und gemeinsam etwas aus Gottes Wort zu lernen. An diesen Begegnungen nehmen größtenteils traditionelle Christen teil. Sie werden ermutigt, sich auf die Grundlage ihres Glaubens zu besinnen und ihr Leben wirklich nach der Bibel auszurichten.

Wir wünschen Marlene und Johnny Shahwan weiterhin GOTTES Segen für ihre Arbeit!

Mehr Informationen unter: http://www.beit-al-liqa.de

Archiv letzte Meldungen