Wechsel in der Schulleitung

An der Georg-Müller-Schule gibt es mit Ende des abgelaufenen Schuljahres einen Wechsel in der Schulleitung. Roland Sieling (rechts im Bild) ist seit August dieses Jahres im wohlverdienten Ruhestand. Die GMS wünscht Herrn Sieling alles Gute und Gottes Segen für die kommende Zeit. Sein Nachfolger ist Timo Fischer.

Projekt-Tag Berhan-Schule

GMS-Schüler engagieren sich für Schule in Äthiopien

Am 5.7. veranstaltete die Georg-Müller-Gesamtschule einen Projekttag im Rahmen des Unterrichts zu Gunsten der Berhan-Schule in Äthiopien. Berhan bedeutet auf Deutsch: „Sei ein Licht.“ Die Berhan-Schule wird von 1 €uro International e.V. als humanitäres Projekt unterstützt, wodurch Kindern in der Region der Schule es ermöglicht wird, eine Schulbildung zu erhalten. Gleichzeitig werden Hygienemaßnahmen vor Ort gefördert, besonders auch die Bereitstellung von sauberem Trinkwasser. Die Schule liegt in der Nähe der kleinen Ortschaft Monopol, ca. vier Autostunden von der Hauptstadt Addis Abeba entfernt. Schon seit einigen Jahren wird dieses Projekt von vielen Schülerinnen und Schülern der GMS durch eine freiwillige, monatliche Spende von einem Euro unterstützt. Um eine genauere Vorstellung über das Leben in Äthiopien zu bekommen, erlebten die Klassen 5 und 6 am Projekttag einen Tag eines Kindes in Äthiopien. Unter anderem veranstalteten sie einen Staffellauf zum Wasser holen und Holz sammeln, spielten Spiele, die Kinder in Äthiopien spielen, lernten zählen in amharischer Sprache und kochten äthiopische Gerichte. Die höheren Klassen lernten afrikanische Kunst und Musik kennen, beschäftigten sich mit dem Problem der Wasserknappheit, sowie mit Religion, Kultur und Gesellschaft Äthiopiens. Außerdem nahmen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7-9 an einem Sponsorenlauf teil, zu dem sie die Möglichkeit hatten, sich eigenständig Sponsoren zu suchen. Dabei kamen über 6500 Euro zusammen, die die GMS nun an 1 €uro International e.V. zur Förderung des Aufbaus der Klassenstufen 9 und 10 an der Berhan-Schule übergeben kann. In diesem Zusammenhang dankt die Schule allen eifrigen Schülerinnen und Schülern, die tatkräftig zu dieser Aktion beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt auch den Sponsoren für die überaus große Spendenbereitschaft.

Sponsorenlauf

Holz sammeln und Wasser holen

Eine Erfrischung für alle Schüler

Sommerferien 2019

Wir wünschen allen Schülern, Eltern, Lehrern, Mitarbeitern und Freunden unserer Schule erholsame und bewahrte Sommerferien!

Die Schulleitung

Archiv letzte Meldungen