Zertifikat Digitale Schule

Im Jahr 2021 wurde die GMS erstmalig mit dem Zertifikat Digitale Schule ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird von der Unternehmerinitiative MINT Zukunft schaffen! e.V. vergeben und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Digitales und Verkehr Dr. Volker Wissing. Im Jahr 2020 ist die GMS von MINT Zukunft schaffen! bereits als MINT-freundliche Schule zertifiziert worden.

Die GMS verfügt mittlerweile über ein flächendeckendes W-LAN. Zur Nutzung stehen zur Zeit 3 Laptopwagen zur Verfügung, die zweimal mit jeweils 32 bzw. einmal mit 20 Laptops bestückt sind, um den Umgang mit digitalen Endgeräten in jedem Unterricht integrieren zu können. Die Klassenräume sind allesamt mit digitalen Tafeln (sogenannte Smartboards) ausgestattet.

Die Schülerinnen und Schüler der GMS bekommen jeweils einen eigenen E-Mail-Account und einen Zugang zum gesamten Microsoft 365-Paket. Onlineunterricht kann auf diese Weise bei Bedarf einfach und umfassend über MS Teams realisiert werden.

Die GMS bedankt sich bei MINT Zukunft schaffen! für die Auszeichnung unserer Schule!

Karte aller MINT-freundlichen Schulen und Digitalen Schulen

Zurück